Lehrämter HRSGe - GyGe - Bk

Voraussetzungen und Verordnung für die berufsbegleitende Ausbildung für den Seiteneinstieg als Lehrkraft für die Lehrämter HRSGe oder GyGe oder Bk.

Der berufsbegleitende Seiteneinstieg dauert 24 Monate und stellt Sie nach erfolgreich abgelegter Staatsprüfung den "grundständig" ausgebildeten Lehrkräften gleich.

Sie können in das Beamtenverhältnis übernommen werden, sofern Sie die beamtenrechtlichen Voraussetzungen erfüllen. Andernfalls ist eine Einstellung im Tarifbeschäftigungsverhältnis möglich.

Voraussetzungen für die Teilnahme an der berufsbegleitenden Maßnahme

Im Wortlaut: Ordnung zur berufsbegleitenden Ausbildung von Seiteneinsteigerinnen und Seiteneinsteigern und der Staatsprüfung (OBAS) vom 6. Oktober 2009, zuletzt geändert durch Verordnung vom 25. April 2016

Hier gelangen Sie zu LOIS, den Stellenausschreibungen des Ministeriums für Schule und Bildung NRW (MSB)