Navigation ein/aus

Arbeitsbereich 2

(Zweite) Staatsprüfungen

Der Arbeitsbereich 2 ist am Sitz des Landesprüfungsamtes für Lehrämter an Schulen in Dortmund angesiedelt und zuständig für die Vorbereitung, Durchführung und Auswertung der (Zweiten) Staatsprüfungen am Ende des Vorbereitungsdienstes für alle Lehrämter an Schulen in Nordrhein-Westfalen.

Die organisatorischen Aufgaben umfassen u.a.:

  • Gewinnung und Berufung von Prüferinnen und Prüfern
  • Erfassung von Ausbildungs- und Prüfungsnoten
  • Kontrolle der Prüfungsakten
  • Terminierung der (Zweiten) Staatsprüfungen
  • Erstellung von Prüfungsplänen

In Abstimmung mit dem Arbeitsbereich 3 des Landesprüfungsamtes gehören zu den Entwicklungsaufgaben im Rahmen der (Zweiten) Staatsprüfungen:

  • Entwicklung von Konzepten und Verfahren zur Qualitätsentwicklung, Standardsicherung und Evaluation von (Zweiten) Staatsprüfungen und von Langzeitbeurteilungen
  • Beratung und Unterstützung von Prüferinnen und Prüfern
  • Beratung und Information von Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärtern
  • Dokumentation von (Zweiten) Staatsprüfungen und von Langzeitbeurteilungen
Zum Seitenanfang